Einzelmitglieder

Die Evangelische Allianz ist ein Netzwerk. Sie verbindet Konfessionen, Gemeinden, Gruppen, Verbände, Einrichtungen und Einzelpersonen miteinander, die für und mit Jesus unterwegs sind und dies für den besten Weg zur Erneuerung der Gesellschaft ansehen.

Die halb- oder dritteljährlichen „Ausschuss-Sitzungen“ sind also keine Delegiertenversammlungen eines Dachverbands. Sie sind grundsätzlich öffentlich, an wechselnden Standorten.

Mitglied werden in vier Schritten:

  1. Sich aktiv am Glaubensleben und bürgerschaftlichem Engagement beteiligen.
  2. Die „Glaubensbasis“ unterschreiben.
  3. Sie dem EAO-Ausschuss (Mitgliederversammlung) vorlegen,
    bzw. vorher dem Leitungsteam zumailen.
  4. Annehmen lassen bei der nächsten Ausschuss-Sitzung.

[Glaubensbasis der EAD] · [Ordnung der EAO]

Die Mitgliedschaft in der EAO ist kostenlos.
Auch als Gast sind Sie uns herzlich willkommen!

Pingback (1)

  • Evangelische Allianz Osnabrück – Evangelische Allianz Osnabrück| 30.01.2020

    […] Die Evangelische Allianz in Osnabrück ist ein Netzwerk von freikirchlichen und landeskirchlichen Gemeinden, Werken und Initiativen, sowie von Privatpersonen, welche die [Glaubensbasis der Evangelischen Allianz] unterschreiben. Wer zur Zeit auf Stadtebene dazu gehört, [ist hier zu lesen]. Hinweise, wie man Mitglied werden kann, sind [hier zu finden]. […]

  • %d Bloggern gefällt das: